SCHIEDSRICHTER-INFO´S

Einladung zum Kameradschaftsabend in Langenenslingen

Einladung zum Italienischen Abend.docx
Microsoft Word-Dokument [222.8 KB]

Norweger-Modell Reserve

Als 9er-Mannschaft treten im SJ 2017/18 die folgenden 17 Reserve-Mannschaften an:
 

► KLA1: Spfr Bussen, SV Dürmentingen, SpVgg Pflummern-Friedingen
► KLA2: SG KH Kettenacker, SV Bronnen, SV Renhardsweiler
► KLB1: SV Niederhofen, Bergemer SV Ennahofen, TSV Allmendingen
► KLB2: SV Unlingen, SV Uttenweiler 
► KLB3: SGM SV Hochberg/FV Bad Saulgau 04, SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen
► KLB4: TSV Mägerkingen, TSV Neufra, SPV Sigmaringen Türk Gücü, TSV Trochtelfingen
 
Die nachstehend aufgeführten Regelungen/Bestimmungen sind für die Vereine/Mannschaften aller ReserveStaffeln verbindlich!
 
Dem jeweils eingeteilten SR legt der Heimverein vor dem Spiel diesen Text und die anliegende Skizze zu dessen Information vor!
 

Kompaktspielfeld-9er-MS.pdf
PDF-Dokument [134.6 KB]

Regeländerungen zur neuen Saison 17/18

Neue Merkblatt 2018/19

 

Aufwandsentschädigung und Besetzung

 

Regeländerungen zur neuen Saison 16/17              

Merklblatt sbfv.pdf
PDF-Dokument [208.1 KB]

Betreff: Pilotprojekt Spielerpass online im Bezirk Schwarzwald

Pass Online Teil 1.pdf
PDF-Dokument [259.0 KB]
Pass Online Teil 2.pdf
PDF-Dokument [112.2 KB]


Werte Sportkameraden,
Liebe Obleute Kollegen,

wie schon bei unserer Obleutetagung in Wangen mitgeteilt hat sich der Bezirk Schwarzwald bereit erklärt beim Pilotprojekt "Spielerpass online" vom wfv teilzunehmen.Dieses Projekt erschließt sich über die gesamte Spielklassen der Herren, der Damen und den Junioren im Bezirk Schwarzwald.
Ausgenommen von diesem Projekt sind die Turniere. Hier gilt weiterhin der Spielerpass in Papierform.

Ich möchte euch bitten alle Schiedsrichter/innen, die ihre Spiele in unserem Bezirk leiten, darüber zu informieren.

Kurze Information über die Vorgehensweise bei nicht ordentlichen Spielerpässen:

1. Spielrechtsprüfung =) nach Freigabe der Vereine

2. Unzeitgemäßes Foto =) Meldung

3. Spielerfoto nicht hochgeladen =) Meldung und die Kontrolle erfolgt durch Pass in Papierform oder Ausweis

die Vereine werden an den jeweiligen Staffeltagen darauf hingewiesen, weiterhin ihre Spielerpässe in Papierform mitzuführen.

Für eure Unterstützung ein recht herzliches Danke schön. Bei Fragen stehe ich sehr gerne zu Verfügung

Freundliche Grüße
Nenad Popovic
BSO Bezirk Schwarzwald

 

Der VSRA hat ein Formular erstellt, wo ab sofort bei einem Feldverweis auf Dauer verwendet werden muss. Das Formular ist im Downloadbereich hinterlegt

Berechnung für Fehl-Schiedsrichter-Bußgeld

findet ihr unter dem Reiter ,,INFOS FÜR VEREINE'' im Unterordner Wieviel SR brauche ich als Verein

Poolung der Schiedsrichterspesen in den Bezirken

Alb:                                     BzL

Bodensee:                             -

Böblingen/ Calw:                  BzL

Donau:                                  -

Donau/ Iller:                        BzL

Enz/Murr:                              -

Hohenlohe:                          BzL

Kocher/Rems:                        -

Neckar/ Fils:                         BzL, KLA 1,2,3   KLB 1,2,3,4,5,6,7,8,9

Nördl. Schwarzwald:             BzL, KLA 1

Rems/ Murr:                         BzL, KLA 1,2

Riß:                                     BzL

Schwarzwald:                       BzL

Stuttgart:                              -

Unterland:                            BzL

Zollern:                                 -

Freistellungskalender 16-17

Freistellungskalender Hinrunde 16-17 lee[...]
Microsoft Excel-Dokument [37.0 KB]

Nachmeldung von Freiterminen!!!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Freiterminnachmeldung!

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Schiedsrichterordnung

Das neue SR- Merkblatt steht zum Download bereit ...

Leitfaden für den Online-Spielbericht

wichtige Änderung für künftige Ansetzungen

Der Ausschuß der Schiedsrichtergruppe hat bei seiner Sitzung am 18. Juli 2012 folgende Änderung für die Ansetzung beschlossen:

 

1. Abgabe eines Freistellungskalenders

(keine Spielansetzung mehr ohne Freistellungskalender)

 

2. mind. zwei Schulungsbesuche in der Vorrunde

 

 

3. mind. die Hälfte der Pflichtspiele in der Vorrunde

(Erwachsene: 8 Spiele// Jugendliche: 6 Spiele)

 

 

Martin Maier

  Obmann

Spielleitungen

Liebe Schiedsrichterinnen/- Schiedsrichter,

 

ein eigenständiger Tausch von Spielen untereinander, ohne vorherige Info an die Einteiler ist zu unterlassen. Aus versicherungstechnischen Gründen ist der Tausch von Spielleitungen nur noch nach vorheriger Absprache mit den jeweiligen Einteilern oder dem SR- Obmann zu tätigen. Es besteht kein Versicherungsschutz, wenn ein nicht angesetzter Schiedsrichter verunfallt. Bitte künftig beachten!

 

Martin Maier

Obmann